A-ROSA Flusskreuzfahrten bucht man online bei CRUISOE

A-ROSA, ist die deutsche Flussschiffreederei, welche für beständige, hervorragende Qualität auf Europas Flüssen steht. Der hohe Anteil an Stammkunden beweist, dass man sich hier schnell zu Hause fühlt und gerne wiederkommt. Nur ein Grund ist das sich abhebende Konzept gegenüber vieler anderer Reedereien. 

Denn bei A-ROSA geht es modern, legerer und individuell zu. Ein wichtiges Detail ist der erhöhte Fokus auf das Wellness-Angebot. Aus eigener Erfahrung können wir bestätigen, dass man hier als Freund/in der Entspannung voll auf seine Kosten kommt. Unser Tipp: Buchen Sie den Wellness-Bereich doch mal für sich alleine.

 

Insgesamt gehören 14 Schiffe zur aktuellen A-ROSA Flotte. Namentlich auf dem Rhein: A-ROSA Aqua, Brava, Flora, Silva, Rhein Neubau. Auf der Donau: Bella, Donna, Mia, Riva, Silva. Auf der Rhone: Luna, Stella, auf der Seine Viva und auf dem Douro Alva.

Die Kabinen sind hell, freundlich und ansprechend eingerichtet. Hier bettet man sich gerne zur Ruhe. Auf einigen Schiffen der Flotte sind für diejenigen, die etwas mehr Platz bevorzugen, sogar Suiten verfügbar. 

Die Schiffe bieten ausschließlich Außenkabinen, die meisten mit französischem Balkon. Sie laden nicht nur zur Nachtruhe, sondern auch zum Verweilen ein. Mit 14,5 bis 16 Quadratmetern sind sie nicht nur großzügig, sondern bestechen mit ihrer modernen Einrichtung mit hochwertigen Materialien und wohltuenden Farben. Natürlich ist ein Flatscreen-TV und ein Bad mit Dusche Standard. 

Wer es etwas luftiger mag, für den kommt eine Suite in Frage. Fühlen Sie sich auf 21 bis 29 Quadratmetern wie zu Hause. Die elegant ausgestatteten Suiten verfügen über einen französischen, manche sogar über einen vollwertigen Balkon. Der begehbare Kleiderschrank gibt ihnen das Quäntchen Luxus, dass wir doch alle gerne haben. Neben der Größe und Ausstattung wartet die Suite mit einem Wäsche- und Bügelservice auf. Außerdem können sie bereits ab 12 Uhr an Bord. Dabei erwartet man sie mit einem Willkommens-Champagner, bevor sie der Butlerservice zu ihrer Kabine geleitet. Dort finden sie eine Auswahl an Magazinen und eine kostenfreie Minibar vor. Der Kabinenservice von 7 bis 22 Uhr rundet das Angebot ab. 

 

Bei der Buchung stehen ihnen oft zwei Tarife zur Verfügung. Unsere Empfehlung ist ganz klar der „Premium alles inklusive“-Tarif. Wer „Premium alles inklusive“ in Anspruch nimmt, kann sicher sein, dass er die Zeit an Bord einfach nur genießen wird. 

Highlights dieses Tarifs ist die Vollpension plus. Darin enthalten sind alle zu den Mahlzeiten am Tisch servierten Speisen, eine große Auswahl an alkoholfreien und alkoholischen Getränken auch außerhalb der Essenszeiten. 

Weiter inkludiert A-ROSA eine Reiserücktrittversicherung, der Transfer Bahnhof-Schiff-Bahnhof und Internet über W-Lan. Auf der Kabine finden sie kostenfrei Mineralwasser, Badezimmerartikel und Bademantel.  Die Möglichkeit Kinder bis 15 Jahre kostenlos auf Rhein, Rhone/Saone, Donau und Seine mitreisen zu lassen runden das Angebot ab. 

Denn auch Kindern macht eine Flusskreuzfahrt mit A-ROSA großen Spaß. Die Reederei ist auf die Jüngsten vorbereitet. Der Kids-Club an Bord mit erfahrenen Betreuern lässt für den Nachwuchs keine Langeweile aufkommen. Es gibt eine Menge sportlich-spaßiger Aktionen. Zum Beispiel eine Schiffsrallye, den Piratentag oder das beliebte Kreativatelier. Die Erwachsenen haben hierzu übrigens keinen Zutritt. 

Zu den Saisonzeiten bietet A-ROSA zudem spezielle Familienreisen mit besonderen Angeboten zu attraktiven Preisen an. 

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen sein sollte, kann natürlich von der Super-Frühbucher-Ermäßigung profitieren. Ein Anruf bei uns und wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach Ihrem 100% persönlichem Angebot.

 

Bilder (C) A-ROSA Flussschiff GmbH